Homepage / Bitcoins / Australien hat plötzlich 1200 Kiosks für Bitcoins
Herzlich Willkommen bei Bitcoinblogger.eu - Der neuen Zeitung mit den neuesten Artikeln über die Kryptocoins... Herzlich Willkommen bei Bitcoinblogger.eu - Der neuen Zeitung mit den neuesten Artikeln über die Kryptocoins...

Australien hat plötzlich 1200 Kiosks für Bitcoins

Wie auch Österreich mit hunderten “Trafiks”, sprich Kiosks, ein weitflächiges Angebot an Stellen besitzt, an denen man Bitcoins einkaufen kann, so schießt plötzlich ganz unverhofft aus dem Untergrund Australien nach oben und überrascht mit einer großartigen Vernetzung mit 1200 Kiosks…

Australien verfügt mittlerweile nicht nur über 15 Exchanges, sondern es existieren auch mehr als 1200 Kiosks, in denen man einfach mit seinem Smartphone hineingehen, seine Wallet öffnen und die bevorzugte Kryptowährung einkaufen kann, als wären es ein paar Schachteln virtueller Zigaretten oder Schaumwaffeln.

Es benötigt nicht viel, sondern nur eine Emailadresse, eine Telefonnummer, eine Wallet und mindestens 50 Dollar, um an Bitcoins zu kommen. Laut neuesten Berichten verfügt Australien über 1200 regionaler Zeitschriftenläden, in denen es nun auch Bitcoins gibt.

Die Läden hatten sich überlegt, wie man die Menschen wieder dazu bekommen könnte, Magazine, Zeitschriften und Zeitungen zu lesen und dachten sich, wenn man Bitcoins einkaufen kann, dann möchte man auch täglich den Kurs und die Entwicklung der Kryptowährungen kennen. Diese Überlegung inspirierte nun eine ganze Menge Kiosks.

Der australische CEO und Bitcoin-Fachmann Rupert Hackett sagt hierzu:

“Laut neuesten Schätzungen besitzen bereits 3% der Australier digitale Währungen. Wir stehen noch am Anfang dieser neuen Technologie, aber wir stellen uns eine zukünftige Welt vor, in der man alles mit Kryptowährungen einkaufen kann. Die australische Regierung geht sehr locker mit dem Thema um, aber versuchen schon Regulierungen zu treffen, um die Händler zu überwachen.”

Bisher galt Australien als Nachzügler, was die Kryptowährungen und ihre Entwicklung angeht, doch dies soll nicht länger der Fall sein und das große Land möchte baldmöglichst aufholen.

~.~

Bitcoin.de – Hol Dir Deine eigenen Bitcoins oder Ethereums! Den bekanntesten Coins im Internet. Dieses Portal ist das sicherste für Deutschland!

Bitpanda.com – Hier bei Bitpanda erhältst Du Deine Bitcoins, Ethereums, Dash, Litecoins, Bitcoin Cash und Ripples! Dieses Portal ist das sicherste für Österreich!

Yobit.eu – Bei Yobit bekommen Deine Bitcoins Kinder! Die beste Wahl für Forks.

Gehirnkicker – Einer der ersten Shops im Internet, in dem man mit Bitcoins, Ethereums und Litecoins bezahlen kann! Bisher ist das fast einzigartig.

Quellen:
Buy Bitcoin Worldwide
Crypto Lines

Author: Jonathan

Jonathan Dilas ist Autor, Berater und Blogger, hat bislang neun Bücher veröffentlicht und ist bekannt aus Fernsehen, Radio, Interviews, Vorträgen, Literaturwettbewerben, Seminaren und vielen anderen Aktivitäten. Seine Interessen gelten der Bewusstseinserweiterung, Kryptowährungen und das Bemühen um eine aufgeklärte, dezentralisierte und offengelegte Informationswelt.

Unterstütze die Bitcoinblogger

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*